Das erwartet Dich bei Deinem Shadowing:
Du möchtest mehr über den Beruf des Industriemechanikers erfahren? Bei deinem Shadowing erhältst du die Möglichkeit direkt bei der Fertigung und Montage mitzuarbeiten! Du lernst den Umgang mit Werkzeugen kennen, erhältst Eindrücke wie Gewindetriebe gefertigt werden und kannst dich an Techniken wie das Fräsen und Schleifen probieren. 
 
Was ist eigentlich ein Gewindetrieb? Hier gibt es unterschiedliche Arten. Nehmen wir als Beispiel ein Kugelgewindetrieb. Stelle dir das Ganze vor wie eine Schraubenmutter, die du auf eine Schraube drehen möchtest. Zwischen den Rillen dieser Schraube (Gewinde) und der Schraubenmutter befinden sich Kugeln. Wenn du die Schraubenmutter nun auf die Schraube drehen möchtest, vereinfachen und erleichtern diese Kugeln die Drehbewegung. Im Rahmen deines Shadowings wirst du auch spannende Einblicke in die Herstellung von solchen Kugelgewindetrieben gewinnen und dessen Funktionen und Anwendungen besser verstehen!
 
Frage jetzt dein Shadowing an und nutze die Chance bei uns in den Beruf des Industriemechanikers reinzuschauen! 

Getagged mit: Mathe

Übersicht

Vergessenes Passwort

Teilen